Wildes Holz

„Ungehobelt“

Kammermusik 2.0

28. April
 

Kammermusik 2.0 – so könnte man die Musik der vielseitigen Crossover-Combo Wildes Holz bezeichnen. Die drei Herren Tobias Reisige, Anto Karaula und Markus Conrads beweisen ihrem Publikum auf eindrucksvolle Art, was man aus hölzernen Klangkörpern herausholen kann: Eine Konzertgitarre, ein Kontrabass und die gemeine Blockflöte – wenn das nicht mal eine astreine Besetzung für eine Rockband ist!

Wer hätte schon gedacht, dass die Blockflöte mit Stücken von AC/DC einen Saal zum Toben bringt, oder dass sie die Stimme eines jungen Michael Jackson geradezu perfekt imitiert? Sogar Stücke von Deep Purple oder Kraftwerk funktionieren astrein in der Holz-Version. Neben solch verblüffenden Bearbeitungen bekannter Radio-Hits stellt das neue Programm auch Adaptionen klassischer Werke in den Mittelpunkt.

 

Vorstellung

Eintrittspreise

Samstag 28. April 2018
Beginn um 20 Uhr
Einlass ab 19 Uhr

Vorverkauf: 
Abendkasse:
15,- Euro
17,- Euro